NACHHALTIGKEIT

In erster Instanz denken viele beim Thema Nachhaltigkeit an Recycling und biologische sowie faire Produktion. Wichtige Ziele, denen auch wir uns verschrieben haben. Auch die Qualität aller Komponenten spielt eine wichtige Rolle, wir wählen diese mit viel Sorgfalt und höchsten Ansprüchen aus. Doch was wirklich nachhaltig sein will muss weiter gehen und auch seinen Designanspruch in Frage stellen.

MADE-TO-ORDER

Da jeder Artikel auf Bestellung und nicht in Massenproduktion hergestellt wird, stehen wir zu nachhaltigen und ethischen Herstellungspraktiken. Das bedeutet weniger Abfall, der auf Deponien entsorgt oder schlimmer noch, verbrannt wird, was überschüssiges CO2 verursacht.

Wir kreieren Produkte auf die bestmögliche Art und Weise, somit vermeiden wir die Verwendung von exotischen Materialien und Plastik. Wenn wir Uhren herstellen, werden alle nicht verwendeten Komponenten recycelt oder wiederverwendet.

BEWAHRUNG DER UMWELT

Unsere Heimat ist abhängig von Menschen, die sich für Lösungen zu ihrem Schutz einsetzen. Bei GM unterstützen wir diejenigen, die über das hinausgehen, was notwendig ist, um unseren Planeten zu schützen und für künftige Generationen zu erhalten.

1% for the Planet ist eine globale Bewegung, die sowohl Unternehmen als auch Einzelpersonen dazu inspiriert hat, die Umwelt in ihrem täglichen Handeln zu berücksichtigen.

Als stolzes Mitglied von 1% for the Planet verpflichten wir uns, den Gegenwert von 1% unseres Umsatzes für gemeinnützige Umweltprojekte zur Verfügung zu stellen, um zur Schaffung eines gesünderen Planeten beizutragen.